22.06.2010

PolyOne Corporation

"Make it Possible" – innovative Lösungen von PolyOne auf der K 2010

Ausstellung von Innovationen und nachhaltigen Technologien, die die Betriebseffizienz der Kunden verbessern und ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern

CLEVELAND – 27. Mai 2010 – Auf der bevorstehenden K 2010 in Düsseldorf (27. Oktober – 3. November) wird die PolyOne Corporation (NYSE: POL), ein weltweit führender Anbieter von Spezialpolymeren und Dienstleistungen, eine Reihe bahnbrechender Lösungen vorstellen, die den Kunden zur Steigerung ihres Geschäftswerts verhelfen und ihnen einen Wettbewerbsvorteil verschaffen.

Das Thema von PolyOne auf der Ausstellung lautet "Make It Possible" und steht für den kundenorientierten Ansatz des Unternehmens in der Entwicklung von innovativen und nachhaltigen Lösungen, die die Kunden bei der Differenzierung ihrer Produkte, der Erschließung neuer Märkte, der Reduzierung ihrer Betriebskosten und dem Erreichen von Zielen im Rahmen der Nachhaltigkeit unterstützen. Zu den präsentierten Innovationen gehören:

• OnColor Complete™ Flüssigfarben
Ein revolutionäres, umweltfreundliches Flüssigfarbensystem, das es Weiterverarbeitern und Originalgeräteherstellern (OEMs) ermöglicht, dank der Kombination einer zum Patent angemeldeten Messtechnologie, technologisch fortschrittlichsten Farbstoffen und nachfüllbaren Behältern in einem geschlossenen Kreislaufsystem ihre Gesamtbetriebskosten zu senken, Abfall zu vermeiden, die Sicherheit am Arbeitsplatz zu erhöhen und schädliche Auswirkungen auf die Umwelt zu mindern.

• Smartbatch™ WPC für Verbundwerkstoffe aus Naturfasern
Hierbei handelt es sich um ein zum Patent angemeldetes Farbstoff- und Additiv-System, mit dem die Kunden die Leistungsmerkmale und Einsatzmöglichkeiten von Verbundwerkstoffen aus Naturfasern über den derzeitigen Horizont hinaus zu weiterentwickeln und damit neue Märkte erschließen können. Die Technologie eignet sich für Holzfasern und eine Vielzahl von recycelten Fasern (Post-Consumer) wie beispielsweise Reisschalen, Pappe oder andere zellulosische Materialien.

• Edgetek™ AM – Halogenfreie, flammwidrige Compounds
Steigerung des Geschäftswerts und der Nachhaltigkeit: Dies sind die Vorzüge des neuen Sortiments von RoHS-konformen Hochtemperatur-Polyamid-Compounds, die flammwidrig nach UL, GWFI und IEC sind und eine kosteneffektive, halogenfreie Alternative zu den herkömmlichen Technologien bieten. Die auf eine einfache Bearbeitung ausgelegten Compounds sind darüber hinaus die ideale Lösung für die Formung von dünnwandigen Bauteilen in Multi-Kavitäten-Werkzeugen zwecks Steigerung der Produktionseffizienz.

• OnFlex™ – Halogen- und phtalatfreie, flammwidrige thermoplastische Elastomere (TPEs)
Die halogenfreien, flammwidrigen (HFFR) TPEs für Kabel und Leitungen der Familie OnFlex™ von GLS bieten Bearbeitungsanlagen und Originalgeräteherstellern (OEMs) nachhaltige Produkte mit optimierten ästhetische Eigenschaften. Diese Compounds zeichnen sich durch herausragende optische und taktile Eigenschaften in einer nicht-plastifizierten Lösung aus und sind damit die Antwort auf die steigende Nachfrage nach umweltverträglicheren Produkten.

• Edgetek™ XT – BPA-freie hochleistungsfähige Mischungen
Im Zuge der wachsenden Nachfrage nach nachhaltigen Lösungen entscheiden sich die Hersteller, die neue Märkte erschließen möchten, für die BPA-freien Edgetek XT™ Mischungen. Anhand einzigartiger Formulierungen mit Eastman Tritan™ Copolyester und ausgewählten technischen Thermoplasten entwickelte PolyOne eine neue Klasse umweltfreundlicher Compounds, die sich durch chemische Beständigkeit, Festigkeit und Langlebigkeit auszeichnen und sich für die anspruchsvollsten Anwendungen der Konsumgüterbranche, in der Medizintechnik und in der Elektronik eignen.

• Compound-, Additiv- und Farbstofflösungen für den Einsatz in der Photovoltaik
Damit die Kunden die Anforderungen an das Leistungsprofil und die gesetzlichen Vorschriften für in der Photovoltaik eingesetzte Komponenten wie beispielsweise Rückwandlaminate und TÜV-zugelassene Leitungen erfüllen oder sogar übertreffen, entwickelte PolyOne ein komplettes Sortiment von Farbstoff-, Additiv- und Compound-Lösungen. Die OnColor™ SOLAR-Farbstoffe und Smartbatch™ SOLAR-Farb- und Additivkonzentrate zeichnen sich durch einen hohen Reflexionsgrad, eine herausragende Lichtechtheit und UV-Beständigkeit sowie Farbdifferenzierung und Produktidentifikation aus. Die halogenfreien und rauchgasarmen ECCOH™ SOLAR-T LSFOH-Compounds für Verkleidungen und Isolierungen bieten eine umweltfreundliche und flammwidrige Lösung für Kabel und Leitungen. Merkmale der OnCap™ SOLAR Trockensilanvernetzungskonzentrate für Kabel und Leitungen sind Brandsicherheit, ein langfristig ausgezeichnetes Leistungsprofil und Alterungsbeständigkeit.

• Halogenfreie ECCOH™ LSFOH-Compounds für den Einsatz in der Kerntechnik
Um den Kunden eine Lösung für die steigende Nachfrage im Bereich Atomenergie zu bieten, entwickelte PolyOne eine Reihe hochleistungsfähiger ECCOH™ LSFOH-Compounds. Diese Compounds entsprechen den strengen Anforderungen an Hochleistungskabel für den Einsatz im Rahmen der Stromversorgung, der Steuerung, der Instrumente und der Datenverarbeitung in Atomkraftwerken.

• Trilliant™ HC Compounds für die Medizintechnik
Dieses für die Einführung auf dem europäischen Markt anlässlich der K 2010 entwickelte Portfolio von Spezial-Compounds unterstützt die Lieferanten des streng regulierten Medizintechniksektors dabei, spezifische Leistungsziele zu erreichen, darunter: strukturelle Festigkeit, antimikrobielle Wirkung, hochwertige Oberflächentechnik, leitende/antistatische Eigenschaften, effizientes Wärme-Management und verbesserte Flammwidrigkeit. Diese Compounds werden mit Basismaterialien hergestellt, die den gesetzlichen Anforderungen, einschließlich USP Klasse VI, ISO 10993 und FDA, entsprechen.

„Unser Leitmotiv auf der K 2010 lautet "Make It Possible" und hebt den unermüdlichen Einsatz von PolyOne für die Reduzierung der Betriebskosten und die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden hervor“, so Bernard Baert, Vice President Europa und International. „Dieses Leitmotiv haben wir bei unzähligen Kunden bereits in die Tat umgesetzt, indem wir eng zusammengearbeitet haben, um die Ziele im Rahmen der Nachhaltigkeit zu erreichen, produktionstechnische Herausforderungen zu meistern, Lösungen für spezifische Materialanforderungen zu finden und neue Märkte zu erschließen. Darüber hinaus werden wir ein großes Spektrum von global verfügbaren neuen Technologien für spezifische Anwendungen und Märkte vorstellen.“

Über PolyOne
Die PolyOne Corporation ist mit einem Jahresumsatz von über 2,1 Mrd. USD im Jahre 2009 ein führender Anbieter von Spezialpolymeren, Dienstleistungen und Lösungen. Mit Hauptsitz in der Nähe von Cleveland, Ohio, USA, ist das Unternehmen weltweit über zahlreiche Niederlassungen tätig. Weitere Informationen zu PolyOne finden Sie auf unserer Website www.polyone.com.


# # #


Die News-Bibliothek von PolyOne finden Sie online unter: www.polyone.com/news


Medienkontakte

Michelle Maniscalco
Media Relations Manager
PolyOne Corporation
+1 440-930-1988
michelle.maniscalco@polyone.com

Annamaija Bergius
Marketing Communications Manager
+32 (0) 83 660 258
annamaija.bergius@polyone.com