28.01.2016

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

3M: Fertigung des Befestigungssystems "Dual Lock" in Hilden

Das Technologie-Unternehmen 3M (Deutschland: 3M Deutschland GmbH, Neuss; www.3m.com) hat das Werk in Hilden um eine Produktionsanlage für "Dual Lock" Befestigungssysteme erweitert. 5 Mio EUR wurden innerhalb der letzten zwei Jahre in den Ausbau investiert. Mit der Aufnahme der kommerziellen Fertigung Mitte des Jahres will 3M die Fertigung für das Produkt für Europa, Nahost und Afrika an dem Standort konzentrieren. Bisher war das in Europa mit 900 Beschäftigten größte Werk Hilden spezialisiert auf Grafikfolien, Klebebänder und reflektierende Folien, die Dual Lock-Produktion war in den USA angesiedelt.

Dual Lock ist ein wieder lösbares Befestigungssystem ähnlich einem Klettverschluss, bestehend aus zwei Polyolefinbändern mit jeweils einer Vielzahl kleiner Pilze auf kurzen Stielen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...