15.12.2010

www.plasticker.de

5. Int. CFK-Valley Stade Convention 2011: Kohlenstofffaserverstärkter Kunststoff im Fokus

Kohlenstofffaserverstärkter Kunststoff - kurz CFK - ist der Werkstoff der Zukunft und ist Dank seiner einzigartigen Eigenschaften in vielen Industriebranchen schon heute unersetzlich geworden. Flugzeugbau, Automobil-, Windenergieanlagen- und Schiffbau stehen dabei im Fokus der Einsatz-und Anwendungsmöglichkeiten und bilden die Leitthemen der 5. Internationalen CFK-Valley Stade Convention am 7.-8. Juni 2011 im Stader STADEUM.

Mit dem Thema "Automation - Simulation, Processes & Materials" richtet sich die 2-tätgige Fachveranstaltung an Teilnehmer aus den Bereichen Anwendung, Produktentwicklung, Konstruktion, Design, Produktmanagement und Einkauf. Rund 400 CFK-Experten aus aller Welt werden im Juni 2011 in Stade erwartet. Konferenzbegleitend bietet die CFK-Valley Stade Convention den Produktmanagern und Entwicklern sowie den innovationsorientierten Geschäftsführern eine hervorragende und anerkannte Plattform, neue Problemlösungen im Zielfeld Kohlenstofffaserverbundleichtbau kennen zu lernen. Interessierte Unternehmen und Institute finden detaillierte Ausstellerinformationen und Unterlagen unter www.cfk-convention.com.

Das Konferenzprogramm unter dem Titel "Automation - Simulation, Processes & Materials" kann aktiv mitgestaltet werden. Anwendungsorientierte Beiträge können unter Einhaltung der Form noch bis zum 14. Januar per eMail an info@cfk-convention.com eingereicht werden. Das "Call for Papers"-Formular steht zum Download unter www.cfk-convention.com zur Verfügung.

5. Int. CFK-Valley Stade Convention 2011, 7.-8. Juni 2011, Stade