16.11.2012

www.plasticker.de

A. Schulman: Neuer Partner für Russische Föderation und Kasachstan

A. Schulman und United Trading System/ETC schlossen zum 1. Oktober 2012 eine neue Partnerschaft, in deren Rahmen UTS/ETC exklusiv Masterbatche von A. Schulman für PE-, PP-, PS-, PA- und ABS-Anwendungen in der gesamten Russischen Föderation und Kasachstan vertreibt.

Diese Vereinbarung umfasst den Vertrieb von A. Schulman Polybatch® (Additiv-Konzentrate), Polyblak® (schwarze Farbkonzentrate), Polywhite® (weiße Farbkonzentrate), Polycolor® (Farbkonzentrate) und Papermatch® (Compounds zur Herstellung papierähnlicher Folien). Die Vereinbarung umfasst ausdrücklich keine Masterbatche für BOPP-Hersteller (biaxial orientierte Polypropylen-Folie).

Über A. Schulman
A. Schulman zählt zu den international führenden Compoundeuren und Distributeuren von Engineering Compounds, Masterbatches, Standard-Thermoplasten und Spezialpulvern. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Akron, Ohio, USA. Durch die Produktionsstätten und Verkaufsbüros in über 50 Ländern in Europa, Asien und Amerika werden mehr als 20.000 Kunden weltweit betreut.

Am Standort Kerpen sind rund 500 Mitarbeiter beschäftigt. Für die Herstellung von Engineering Compounds stehen hier Compoundier-Kapazitäten von ca. 117.000 Jahrestonnen auf einer Produktionsfläche von 11.000 qm zur Verfügung.

Über UTS/ETC
UTS/ETC, die United Trading System Group of Companies, wurde 1994 gegründet. Der schwedisch-russische Vertriebskonzern verkauft und vertreibt Chemikalien und Polymere in sämtlichen CIS-Ländern. Das Unternehmen betreibt Niederlassungen in St. Petersburg, Moskau, Novosibirsk, Jekaterinburg und Rostov in Russland, Kiew und Odessa in der Ukraine und Almaty in Kasachstan. 2012 umfasste der UTS-Konzern 17 Unternehmen mit einer Lagerfläche von insgesamt 28.900 qm. Mehr als 330 Mitarbeiter sind bei UTS/ETC beschäftigt.

UTS vertritt derzeit die Interessen und vertreibt die Produkte von mehr als 200 bekannten Chemikalien- und Polymer-Herstellern. Der Konzern liefert Produkte an Unternehmen, die unter anderem mit Beschichtungen, Farben, Lacken, Kunststoffen, Chemikalien sowie Baustoffen und Verbundmaterialien arbeiten.