11.12.2014

www.plasticker.de

A. Schulman: Verdopplung der chinesischen Masterbatch-Produktions­kapazität und Ausbau der technischen Kunststoffsparte bis Mitte 2015

Das Compounding- und Distributionsunternehmen A. Schulman Inc. (Akron, Ohio, U.S.A.) hat die Erweiterung der Produktion seiner Masterbatches an seinem chinesischen Standort Dongguan bekanntgegeben. Mit der Installation der neuen Produktlinie soll die aktuelle Masterbatch-Kapazität für die chinesische Verpackungs- und Körper-/Hygieneindustrie über die nächsten Monate hinweg verdoppelt werden, um so der steigenden Nachfrage nach den Masterbatch-Solutions des Unternehmens gerecht zu werden.

Mit der Produktionserweiterung plant das Unternehmen, so Derek Bristow, Vice Präsident und General Manager Asien-Pazifik für Schulman, seine globale Präsenz in den Schwellenländern, insbesondere in China, zu erweitern. Aufgrund der wachsenden Bedürfnisse der Mobilitäts-, Elektrotechnik- und Elektronikindustrie sei darüber hinaus der Ausbau der technischen Kunststoffsparte bis Mitte 2015 geplant. Die Schlüsselinvestitionen in China, so Bristow weiter, stehen im Einklang mit der globalen Strategie des Unternehmens, nämlich der Konzentration auf Wachstumsmärkte und auf dem Ausbau der Fähigkeiten, die eigenen Kundenanforderungen besser zu bedienen.

Weitere News im plasticker