27/10/2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

A. Schulman: Wechselkurse und Zukäufe belasten

Die Integration des Composite-Spezialisten Citadel Plastics (West Chicago, Illinois / USA; www.citadelplastics.com) Anfang des Jahres und die fortgesetzten Verluste durch Währungsdifferenzen kosten den Compoundeur A. Schulman (Akron, Ohio / USA; www.aschulman.com) einiges an Kraft. Der Konzern betreibt derzeit die Konsolidierung mehrerer Compoundierungen an den US-Standorten Akron und Evansville.

Das dürfte eine Reaktion auf die schwache Auslastung der Anlagen in Nordamerika sein, die sich zwar um 2 Prozentpunkte verbesserte, aber mit 66 Prozent noch immer auf dem schwächsten Stand aller Weltregionen des Konzerns dümpeln. Zum Vergleich: Europa kommt auf eine Auslastung von 87 Prozent. Für das vierte Quartal des Geschäftsjahrs 2014/15 (31.8.) meldete President und CEO Bernard Rzepka einen Umsatz von 674 Mio USD gegenüber 627,4 Mio USD im Vorjahresquartal.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...