28/05/2015

www.plasticker.de

AFK Kunststoffverarbeitung: Neue Betriebsstätte in Attendorn

AFK Kunststoffverarbeitung hat am 22. Mai 2015 die ehemalige ASA Immobilie im Industriegebiet Attendorn-Ennest in Attendorn erworben. Hier will das traditionell in Finnentrop ansässige Unternehmen auf einer Produktionsfläche von ca. 5.700 qm weiter expandieren. Am neuen Standort stehen drei Produktionshallen und ausreichend Büroflächen sowie weitere Grünflächen für zukünftige Wachstumsphasen zur Verfügung.

Der Umzug der AFK Andreas Franke Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG und die Inbetriebnahme des neuen Standortes sollen im Herbst 2015 abgeschlossen sein.

Weitere News im plasticker