04.10.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

AGCO: Landtechnik-Spezialist baut Werk in Frankreich

Gut 15 Mio EUR investiert der Agrartechnikkonzern AGCO Corp (Duluth, Georgia / USA; www.agcocorp.com) in ein zweites Werk im französischen Beauvais. Weil die bestehende Produktionsstätte keine Erweiterungsmöglichkeiten mehr bietet, wählte das Unternehmen - zu dessen Marken unter anderem Fendt und Massey Ferguson gehören - den Bau einer zusätzlichen Halle in unmittelbarer Nachbarschaft als Alternative.

Das neue Werk soll ab September 2013 die Kabinenproduktion für die Massey Ferguson-Traktoren beherbergen. Erst Anfang September hatte die Tochtergesellschaft Fendt mit der Ausweitung der Werke in Marktoberdorf und Asbach-Bäumenheim den modernsten Traktoren-Werksverbund der Welt eröffnet. Diese bisher größte Einzelinvestition wird mit rund 300 Mio USD beziffert.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...