22.02.2016

www.plasticker.de

AGS: Automationsspezialist mit rund 100 Gästen beim Premiere-Open House - Intelligentes Zuführsystem stand im Fokus

Eine gelungene Premiere war die Open-House Veranstaltung der AGS Automation Greifsysteme Schwope GmbH, Automationsspezialist und Erfinder des Greiferbaukastens aus Bergisch Gladbach. Rund 100 Gäste konnte Marc Schwope, Geschäftsführer des Unternehmens, hier in der Produktionsstätte begrüßen.

Neben Betriebsrundgängen, die aufgrund der Vielzahl der Gäste in unterschiedlichen Gruppen durchgeführt wurden, stellte AGS neue Techniken für die Automatisierung und Optimierung der Produktion vor. Vor Ort waren auch Partnerunternehmen, die sich mit einem kleinen Stand präsentierten.

Auf großes Interesse stieß die Vorstellung des IZS-Systems - einem intelligenten Zuführsystem von Schüttgutartikeln, z.B. zur Bestückung der Spritzgießmaschine mit Einlegeteilen. Das AGS-Zuführsystem vereinzelt laut Anbieter Schüttgut lagerichtig. Ermöglicht wird das demnach durch ein integriertes Kamerasystem. Die Optik erkennt exakt die Lage des Produktes. Ein Robotersystem nimmt das Teil auf und übergibt es an den nachfolgenden Prozess. Gezeigt wurde vor Ort in der Praxis die Übergabe an Zuführsysteme für eine Spritzgießmaschine.

Neben der regelmäßigen Teilnahme an Fachmessen soll der Open-House-Termin einen festen Platz im Terminkalender erhalten.

Weitere News im plasticker