19.06.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

AGY: US-Amerikaner bauen Glasfaserkapazität aus

Im Stammwerk in Aiken, South Carolina / USA, hat der Glasfaserproduzent Advanced Glassfiber Yarns LLC (AGY; www.agy.com) die Kapazität für die "S 2"-Qualitäten um 20 Prozent ausgeweitet. Eine genaue Tonnage nannte AGY nicht.

Neben dem Werk in Aiken betreibt AGY drei Linien zur Fertigung von Faserschnittmatten in Huntingdon, Pennsylvania / USA. Zeitgleich mit dem eigenen Ausbau kündigte AGY eine Lizenzvergabe für "S 1 HM"-Fasern an Taishan Fiberglass (Taian, Shandong / China; www.ctgf.com) an. Die in China hergestellten und für den Einsatz in Rotorblättern für Windkraftanlagen vorgesehenen Verstärkungsfasern werden von beiden Unternehmen weltweit vertrieben.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...