01.02.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

AST Kunststoffverarbeitung: Werkseröffnung in Großbritannien

Im britischen Wrexham bei Manchester hat der Blasformspezialist AST Kunststoffverarbeitung GmbH (D-57339 Erndtebrück; www.ast-kanister.de) ein neues Werk mit zehn Beschäftigten in Betrieb genommen. Der Produktionsstandort ist der zweite neben dem Stammwerk in Erndtebrück.

Vorgesehen ist zunächst, das Kanistersortiment mit Gebindegrößen von 5 bis 30 l zu fertigen - vornehmlich für den Einsatz als Gefahrgutverpackung und in der chemische Industrie. Die Geschäftsführer der britischen Tochtergesellschaft, Dirk und Jörg Strohmann, wollen die Produktion mittelfristig auf das gesamte Kanister-Sortiment ausweiten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...