17.11.2010

www.plasticker.de

AVK: Neuer Bericht - "Nachhaltigkeit von Faserverbundkunststoffen"

Der Arbeitskreis "Nachhaltigkeit" in der AVK - Industrievereinigung Verstärkte Kunststoffe e.V. hat einen Bericht zum Thema "Nachhaltigkeit von Faserverbundkunststoffen" veröffentlicht.

In diesem Bericht wird die Vorteilhaftigkeit von Faserverbundkunststoffen über den gesamten Produktlebenszyklus anhand von vier Praxisbeispielen unter dem Aspekt der Ökologie, Ökonomie sowie der sozialen Zusammenhänge dargestellt. Mit den derzeitigen Möglichkeiten der Verwertung von Faserverbundkunststoffen schließt der Bericht.

Verwertung von GFK-Abfällen - Neue Partnerschaft
Speziell zum Thema Verwertung von GFK-Abfällen (Glasfaserverstärkte Kunststoffe) hat die AVK nun auch eine Partnerschaft mit der Zajons Zerkleinerungs GmbH vereinbart. Als Lizenznehmer hat die AVK Rechte erworben, die Marke für das Rücknahme- und Recyclingsystem "CompoCycle" zu nutzen. Hiermit soll Mitgliedern, interessierten Unternehmen aus dem GFK-Marktsegment entlang der gesamten Wertschöpfungskette sowie der Öffentlichkeit, eine ökonomisch und ökologisch sinnvolle Möglichkeit aufgezeigt werden, Produktionsabfälle zu verwerten.