13.11.2012

www.plasticker.de

AVK: Neuer Praxislehrgang "Handlaminieren & Faserspritzen"

10.-14. Dezember 2012, Trollenhagen

Da die bisher bestehenden Weiterbildungen zu den "offenen Verfahren" aus Sicht der Betriebe meistens entweder zu lang (mehrere Wochen) oder zu kurz (1 Tag) sind, schließt die AVK jetzt diese Lücke.

Der neue AVK-Praxislehrgang "Handlaminieren & Faserspritzen" findet statt vom 10.-14. Dezember 2012 bei der AVK-Mitgliedsfirma TDC Technical Duroplastic Constructions GmbH in Trollenhagen.

Facharbeiter aus Unternehmen, die Faserverbundkunststoffe / Composites in offenen Verfahren bearbeiten, sollen in einem 5-tägigen Lehrgang praxisorientiertes und kompaktes Wissens erfahren.

In dieser Blockveranstaltung werden ausschließlich die Themenbereiche Handlaminieren und Faserspritzen behandelt, sowie die Praxis und die aus täglichem Handeln entstehenden Probleme und Herausforderungen fokussiert.

Weitere Informationen (Lehrgangsinhalte, Teilnahmegebühr, Anmeldung):
www.avk-tv.de/events.php?page=&year=2012&month=12