05.05.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Abraham: Ungarischer Automobilzulieferer baut aus

Im April 2014 hat der Automobilzulieferer Abraham Kft (Turkeve / Ungarn; www.abrahamkft.hu) am Sitz im ostungarischen Turkeve eine neue Halle für die Spritzgießproduktion offiziell in Betrieb genommen. In den 3.600 m² großen Neubau investierte das Unternehmen umgerechnet 1,3 Mio EUR, wie lokale Medien berichten. Mit dem Ausbau sollen 63 neue Jobs geschaffen werden.

Abraham fertigt vor allem Rückspiegel, Bremslichter und Kontrollleuchten. Im vergangenen Jahr startete das Unternehmen aber auch die Produktion von Staubsaugerteilen, zitierten die Medien den Unternehmenschef Karoly Abraham. Den Angaben nach beschäftigt Abraham aktuell mehr als 300 Mitarbeiter und will den Umsatz 2014 von 26 auf 30 Mio EUR steigern.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...