13.05.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Ackermann: Trailerbauer kooperiert mit TTT Composites

Der Fahrzeughersteller Ackermann Fahrzeugbau Oschersleben GmbH (Oschersleben; www.ackermann-fahrzeugbau.de) und der Entwicklungsdienstleister TTT The Team Composite AG (Stade; www.ttt-composite.com) arbeiten während der kommenden fünf Jahre gemeinsam an Nutzfahrzeug-Trailern aus carbonfaserverstärktem Kunststoff (CFK).

Ein erstes Fertigungslos von 60 Aufliegern hat Ackermann bereits projektiert. Diese sollen weitgehend dem Standard der ersten CFK-Kühlfahrzeuge entsprechen, die der Lebensmitteldistributeur Aldi seit einiger Zeit erprobt. Sowohl Fahrgestelle als auch Aufbauten der Auflieger werden aus CFK bestehen. Insgesamt ist es möglich, das Gewicht eines dreiachsigen Standard-Kühlaufliegers von rund 8,5 auf 6,5 t zu drücken bei einem um 15 bis 20 Prozent höheren Preis.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...