03.04.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Adler: CFK-Chassis für neuen Alfa 4C wird bei Neapel gefertigt

Im Werk "Tecno Tessile" im süditalienischen Airola hat die Adler-Gruppe (Villastellone / Italien; www.adler-group.it) offiziell mit der Produktion von Chassis für den Alfa Romeo-Sportwagen "4C" begonnen. Die Teile werden vollständig aus carbonfaserverstärktem Kunststoff (CFK) gefertigt. "Hier entsteht heute die größte italienische CFK-Produktionsstätte für die Automobilbranche", sagte Adler-CEO Paolo Scudieri während der Feier am 26. März 2013.

Adler ist seit 2010 gemeinsam mit dem deutschen Management Eigentümer des Automobilzulieferers HP Pelzer Group (Witten; www.pelzer.de), dessen Expertise in das Projekt einfloss.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...