09.04.2014

www.plasticker.de

Adoma: Sechste Auszeichnung für die drinkclean-Sportflasche

Nach dem "Home & Trend Award 2012" mit der höchsten Auszeichnung Golden Award "Best of the Best", dem "Focus Design Preis 2012", ebenfalls in Gold, des Design Centers Stuttgart, dem "Good Design Award 2012" aus den USA, dem "TecPart-Innovationspreis 2013" des GKV Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. sowie der Auszeichnung zum "Produkt des Jahres 2014" des Industrieverbands Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V. ProK gewann die drinkclean-Sportflasche von Adoma jetzt auch noch den "Promotional Gift Award 2014" in Köln.

Entwickelt wurde die neue Flasche in Zusammenarbeit mit Prof. Gerhard Reichert von Reichert Design - Büro für Produktentwicklung. Ziel war die Entwicklung eines Trinksystems, das vor allem mit geradlinigem Design aufwartet und ohne zusätzlich zu betätigende Abdeckung/Kappe auskommt. Das Handling der neuen Sportflasche ist denkbar einfach: Nur den drehbaren Trinkstutzen nach oben in die Trinkposition schwenken, danach wieder in die clean-Verschlussposition zurückdrehen und der Trinkbereich bleibt frei von Verkehrsstaub, Schmutzpartikel, Spritzer vom Fahrradfahren in der Stadt oder durchs Gelände. Die neue Sportflasche ist in verschiedenen Standardfarben erhältlich und kann individuell nach Wunsch mit bis zu 5 Farben rundum bedruckt werden.

Weitere News im plasticker