30.07.2013

www.plasticker.de

Akademie Fresenius: Auswirkungen von Verpackungsmaterial auf Lebensmittel

Die Akademie Fresenius veranstaltet am 20. und 21. November 2013 in Köln die 3. Internationale Fresenius-Konferenz "Residues of Food Contact Materials in Food".

Die Konferenz richtet sich an Lebensmittelproduzenten UND Verpackungshersteller. Der Termin ist laut Veranstalter für jeden relevant, der sich um die Sicherheit und Qualität von verpackten Lebensmitteln kümmert.

Das Programm sei fast fertiggestellt und werde Anfang August veröffentlicht. Die Themen der englischsprachigen Konferenz sind unter anderem:
Neueste Entwicklungen zur EU-Gesetzgebung zu Lebensmittelkontaktmaterialien
Aktivitäten der EFSA im Überblick und speziell zu Bisphenol A
Druckfarben- und Mineralölverordnung - Aktuelles aus Ministeriumssicht
EU-Guidance zur Konformitätsarbeit und die Europaratsresolution zu Metallen und Legierungen
Fallstricke in der Analytik und Herausforderungen an die Risikobewertung


Weitere News im plasticker