05.05.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Aksys: Borgers AG übernimmt Werke aus der Sparte Isolation

Der Ausverkauf bei der insolventen AKsys-Gruppe (Worms; www.aksys.de) geht weiter. Zum 1. Mai 2010 hat die Borgers AG (Bocholt; www.borgers.de) zwei Werke aus dem Geschäftsbereich „Isolation“ erworben. Der Autotextilhersteller führt die Produktion in Krumbach und Ellzee fort und übernimmt etwa 300 der rund 440 Mitarbeiter, wie das Unternehmen mitteilt.


Die Transaktion bedarf noch der Genehmigung des Kartellamts. Der ebenfalls zum Geschäftsbereich Isolation gehörende Standort Bielefeld (Schallisolationen, Textile Unterböden) soll an die Dr. Freist Automotive GmbH (DFA, Goslar; www.dfa-gmbh.com) gehen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...