12.12.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Albemarle: Flammschutzmittelkapazität in den USA wird erweitert

Noch vor dem Jahresende erwartet der Spezialchemie-Produzent Albemarle (Baton Rouge, Louisiana / USA; www.albemarle.com) grünes Licht seitens des Landkreises für den Ausbau der Flammschutzmittel-Herstellung im US-Werk in Orangeburg, South Carolina.

Die 65 Mio USD schwere Investition, die das Unternehmen über die kommenden fünf Jahre verteilen will, ist vornehmlich für zusätzliche Produktionsanlagen vorgesehen. Ziel ist eine Ausweitung der Kapazitäten für die Flammschutzmittel der "Earthwise"-Reihe sowie für metallorganische Verbindungen, die als Rohstoffe für Polymer-Katalysatoren Verwendung finden. Die Inbetriebnahme der Produktionslinien ist für 2016 geplant.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...