18.12.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Albis Plastic: Barriereverpackungen für Tiernahrung

Gemeinsam mit RPC Bebo Plastik (Bremervörde; www.rpc-containers.co.uk) hat die Albis Plastic GmbH (Hamburg; www.albis.com) eine neue "Active Packaging"-Lösung für Tiernahrungsmittel-Verpackungen entwickelt. Die Verpackungslösung kombiniere In-Mould Labeling und Sauerstoffabsorber-Technologie in Thermoformverfahren und biete eine Alternative zu herkömmlichen Aluminiumverpackungen im Bereich Tiernahrung, heißt es dazu.

Roland Schultz, Director Marketing Packaging bei Albis Plastic: "Es war eine echte Herausforderung, eine probate Kunststoffalternative im Tiernahrungssegment zu entwickeln." Die Vorteile gegenüber bisherigen Lösungen lägen in der Formstabilität nach mechanischer Beanspruchung, der geringen CO2-Bilanz entlang des gesamten Produkt-Lebenszyklus sowie in der Vielfalt möglicher Formgebungen.

 

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...