29.04.2010

www.plasticker.de

Albis Plastic + LyondellBasell: Erweiterte Zusammenarbeit bei PE/PP-Typen für Rohre

Der Hamburger Distributeur und Compoundeur Albis Plastic GmbH erweitert nach Unternehmensangaben im Zuge der langjährigen und vertrauensvollen Partnerschaft mit LyondellBasell Industries mit sofortiger Wirkung sein Distributionsprogramm um die PE100- und PE80-Typen von LyondellBasell zur Herstellung von Gas-, Wasser und Abwasserrohren. Auch die zum selben Anwendungsbereich zählenden Polypropylen-Typen von LyondellBasell sollen künftig durch Albis vermarktet werden.

Laut Albis ist die Erweiterung der Vertriebsvereinbarung mit LyondellBasell ein wichtiger Schritt in der globalen Wachstumsstrategie. Neben Zentraleuropa sieht Albis für die PE100- und PE 80-Typen insbesondere im russischen aber auch türkischen Markt großes Wachstumspotential, erläuterte Edda Kröger, Geschäftsbereich Distribution bei ALBIS.

„Das geringe spezifische Gewicht, die organoleptischen Eigenschaften, die ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit und das gute Verhältnis von Steifigkeit und Zähigkeit bieten sowohl erhebliche wirtschaftliche Vorteile, als auch Vorteile in der Verarbeitung der Produkte. Darüber hinaus umfasst das neue Produktportfolio ein breites Spektrum gemäß ISO Norm zugelassener Produkte.“, so Kröger weiter.

Albis zählt zu den führenden Unternehmen in der Distribution und Compoundierung vornehmlich technischer Thermoplaste in Europa. Zusätzlich zu dem Produktportfolio namhafter Kunststoffproduzenten bietet ALBIS der Kunststoff verarbeitenden Industrie ein vielfältiges, eigenes Produktprogramm an Hochleistungskunststoffen, Compoundlösungen und MasterBatch. Im Jahre 2009 erwirtschaftete die Albis Gruppe mit weltweit 900 Mitarbeitern einen Umsatz von 441 Mio. EUR. Mit über 16 Tochtergesellschaften ist das Unternehmen in vielen Ländern Europas, in Fernost und in Nord Amerika vertreten.

LyondellBasell Industries ist eines der weltweit größten Unternehmen auf den Gebieten der Polymer- und Petrochemie sowie von Mineralölen und Kraftstoffen. Das Unternehmen sieht sich bei der Polyolefin-Technologie sowie der Herstellung und Vermarktung von Polyolefinen als weltweit führend.

Weitere Informationen: www.albis.com, www.lyondellbasell.com