04.04.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Aldoplastic: Blasfolienhersteller erweitert Druckkapazitäten

Einen nicht genannten Betrag investiert der Blasfolienhersteller Aldoplastic (Alsdorf; www.aldoplastic.de) in den Ausbau der Druckkapazitäten. Das Unternehmen, das bei acht Blasfolienanlagen derzeit über zwei Inline-Druckwerke und eine externe Druckmaschine verfügt, plant für den Sommer die Installation eines weiteren Inline-Druckwerks.

Die neue Einheit mit einer Druckbreite von bis zu 1.600 mm und einer Folienbreite bis 2.400 mm soll Drucke mit bis zu sechs Farben ermöglichen. Die derzeitigen Anlagen sind auf bis zu fünf Farben und auf Rapporte bis 1.500 mm ausgelegt. Aldoplastic beschäftigt 35 Mitarbeiter und fertigt PE-Folien für die Bereiche Baustoffe, Erden, Chemie, Papier und Lebensmittel.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...