20.11.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Alesco: Folien Herford übernimmt insolventen Folienhersteller

Der zuletzt unter Eigenverwaltung stehende Hersteller von Konsum- und Industriefolien alesco GmbH & Co KG (Langerwehe; www.alesco.net) wurde Mitte November 2012 von der Folien Herford GmbH & Co KG übernommen. Das bestätigte Alesco-Geschäftsführer Karl-Heinz Thielen.

Aus dem ursprünglichen Schutzschirmverfahren war am 1. Juli 2012 das Insolvenzverfahren über das Vermögen von Alesco eröffnet worden. Von bisher 190 Mitarbeitern werden 120 in den beiden Werken in Langerwehe und Alsdorf weiterbeschäftigt. Schwerpunkt sollen dem Vernehmen nach nicht mehr Standardfolien, sondern höherwertige, konfektionierte Folien sein.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...