31.03.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Altuglas: PMMA-Halbzeuge werden teurer

Zum 28. April 2014 will Altuglas International (Colombes / Frankreich; www.altuglas.com) die Preise für Platten und Blöcke aus PMMA um 9 Prozent anheben. Die Maßnahme gilt in allen Märkten der Regionen Europa, Nahost und Afrika (EMEA).

Altuglas, eine Tochtergesellschaft des französischen Petrochemiekonzerns Arkema (Colombes / Frankreich; www.arkema.com), vertreibt die Halbzeuge unter den Markennamen "Altuglas" und "Oroglas".

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...