17.06.2013

Anton Kolb Maschinenbau GmbH

Anton Kolb präsentiert Wendestangenabzug

Wendestangenabzug Typ ATRL mit Arbeitsbreite von 3500mm
Die Firma Anton Kolb Maschinenbau GmbH wird auf der K-Messe 2013 einen Wendestangenabzug vom Typ ATRL vorstellen. Dieses System wird bereits seit vielen Jahren weltweit erfolgreich an viele Hersteller von Extrusionsanlagen vertrieben.

Der Abzug vom Typ ATRL ist ein oszillierender Abzug mit Wendestangen in der Arbeitsweise von unten nach oben und besteht im Wesentlichen aus einer angetriebenen verchromten Abzugswalze und einer gummierten Gegendruckwalze, die pneumatisch verstellbar ist.

Das Wendestangensystem besteht aus 2 Wendestangen mit 160 mm Durchmesser, die beliebig beschichtet werden können sowie einer Umlenkwalze, die zwischen den Wendestangen angeordnet ist. Die Wendestangen sind beim Anfahren der Anlage drehbar gelagert und werden bei Produktion pneumatisch verriegelt.

Standardmäßig werden die elektromotorisch verstellbaren Foliengleitbahnen und Seitenführungen des Abhangs mit Profilholzleisten verkleidet, optional bieten wir Ihnen aber auch Ausführungen mit beliebigen anderen Leisten sowie mit Rollen aus Aluminium, Carbon oder anderen Materialien an. Ebenso bieten wir Ihnen gerne Seitenfalt-Dreiecke und weiteres Zubehör an! Sie haben Fragen? – Sprechen Sie uns an!