04.10.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Arburg: Spritzgießmaschinenbauer investiert in Polen

Mit dem offiziellen ersten Spatenstich hat der Spritzgießmaschinenhersteller Arburg GmbH + Co KG (Loßburg; www.arburg.com) am 17. September 2013 den Bau des Arburg Technology Center (ATC) in Warschau begonnen. Das neue Domizil für die Niederlassung in der polnischen Hauptstadt soll 2014 fertig sein und eine Nutzfläche von 800 m² umfassen.

"Der Neubau ist ein wichtiger Meilenstein für die internationale Präsenz unseres Unternehmens und spiegelt vor allem auch die hohe Bedeutung des polnischen Markts wider, auf dem wir seit über 20 Jahren erfolgreich präsent sind", sagte Stephan Doehler, Bereichsleiter Vertrieb Europa, im Rahmen der Feierlichkeiten. Herzstück des Neubaus ist der rund 240 m² große Showroom, der Platz für 7 "Allrounder"-Maschinen bieten wird.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...