26.10.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Arburg: Vorjahresumsatz soll deutlich übertroffen werden

Noch einmal deutlich an Umsatz zulegen will der Spritzgießmaschinenbauer Arburg GmbH + Co KG (Loßburg; www.arburg.com) in diesem Jahr. "Der Erlös soll den Wert von 378 Mio EUR im Jahr 2010 deutlich übertreffen", erklärte Michael Hehl, der Sprecher der Geschäftsführung, während einer Pressekonferenz zur Messe "Fakuma" in Friedrichshafen. "Wir sind mit dem Geschäftsverlauf des Jahres 2011 sehr zufrieden", führte er weiter aus.

Nach den überproportionalen Auftragseingängen im ersten Quartal 2011 habe sich die Situation seit Mai auf hohem Niveau stabilisiert - getrieben auch von dem überproportionalen Wachstum in der Medizintechnik sowie der Nachfrage aus dem für das Unternehmen neuen Verpackungssektor.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...