17.09.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Arkema: Erneut Aufschläge für EVA-Copolymere

Anfang September 2013 hob Arkema (Colombes / Frankreich; www.arkema.com) die Preise für die unter dem Markennamen "Evatane" vertriebenen Ethylen-Copolymere mit hohem Vinylacetat-Anteil (EVA) erneut um 50 EUR/t an.

Erst im August hatte der französische Chemiekonzern angesichts steigender Rohstoffkosten und seit Jahresbeginn erodierender Margen eine Preiserhöhung um denselben Betrag verkündet.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...