25.09.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Arkema: Erwerb des Klebstoffspezialisten Bostik

Von der einstigen Muttergesellschaft Total (Paris / Frankreich; www.total.com/en) will der französische Spezialchemiekonzern Arkema (Colombes / Frankreich; www.arkema.com) den Klebstoffspezialisten Bostik GmbH (Borgholzhausen; www.bostik.de) erwerben. Arkema hat offenbar bereits eine nicht genannte Summe auf Basis eines geschätzten Unternehmenswerts von 1,74 Mrd EUR geboten.

Bostik ist mit etwa 4.800 Mitarbeitern und einem Umsatz von 1,53 Mrd EUR im Jahr 2013 nach eigenen Angaben die weltweite Nummer drei bei Klebstoffen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...