08.02.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Arkema: Kauf von Hipro Polymers abgeschlossen

Der Erwerb des Spezialpolyamid-Erzeugers Suzhou HiPro Polymers Co Ltd (Zhangjiagang, Jiangsu / China; www.hipropolymers.com) sowie dessen Sebacinsäure-Zulieferer Casda Biomaterials Co Ltd (Hengshui, Hebei / China; www.sebacic-acid.com) durch Arkema (Colombes / Frankreich; www.arkema.com) ist abgeschlossen. Arkema zahlt an Verkäufer Rhodia (Paris / Frankreich; www.rhodia.com) 365 Mio EUR.

"Mit der Transaktion stärken wir unsere Position bei Polyamiden auf Basis nachwachsender Rohstoffe erheblich", sagte Arkema-CEO Thierry Le Henaff. Er erwartet in den kommenden Jahren in diesem Bereich ein Wachstum von 15 bis 20 Prozent. Hipro Polymers erweitert derzeit das Shanghaier Werk, bis Mitte 2012 soll die Kapazität verdreifacht werden.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...