28.10.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Arkema: Kooperation mit Compoundeur Addiplast

Es kommt Bewegung in den Markt der langkettigen Polyamide: Arkema (Colombes / Frankreich; www.arkema.com) als Erzeuger von PA 10, 11 und 12 und deren Derivaten hat mit dem Compounding-Spezialisten Addiplast (Saint-Pal-de-Mons / Frankreich; www.addiplast.com) eine Vereinbarung für die Produktion technischer PA-Compounds geschlossen.

Addiplast wird aus biobasierten PA 10 und 11 sowie erdölbasiertem PA 12 neue Compounds vornehmlich für Anwendungen im Automobil- und Elektroniksektor herstellen. Damit stockt der Compoundeur die Materialfamilien "Addinyl" und "Addibio Renew" mit speziell auf chemische Beständigkeit und mechanische Leistungsfähigkeit konzipierte Typen auf. Einige davon sollen auch mit Naturfaser-Verstärkung erhältlich sein.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...