05.05.2015

www.plasticker.de

Arkema: Preiserhöhung für gepfropfte Polyolefine

Begründet mit steigenden Kosten für Rohstoffe, hat Arkema eine Preiserhöhung von 150 Euro/t für alle gepfropften Polyolefine der Marke "Orevac" angekündigt. Die Preisänderung wird zum 1. Mai 2015 gültig bzw. sofern bestehende Verträgen es zulassen. Die neuerliche Preisanhebung erfolgt zusätzlich zu der bereits im April 2015 angekündigten.

Unter der Marke "Orevac" vermarktet Arkema gepfropfte Polyolefine für diverse industrielle Anwendungen, wie z.B. Mehrschichtbarriereverpackungsfolien, technische Polymermodifikationen, Elektronik und Rohrbeschichtungen.


Weitere News im plasticker