14.06.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Asahimas: Indonesier planen Ausweitung der PVC-Strecke

Gegen Ende des Jahres 2015 will PT Asahimas Chemical (Ciwandan / Indonesien; www.asc.co.id) eine deutlich Ausweitung der Kapazitäten in der PVC-Strecke vornehmen. Nach regionalen Medienberichten will das Unternehmen mit einer Investition von mehr als 400 Mio USD die Produktionsmöglichkeiten von Natronlauge steigern. Für PVC sollen die Kapazitäten noch deutlicher anwachsen. Der Bau soll noch in diesem Jahr beginnen. Für beide Stoffe wachse der Inlandsbedarf stetig, wird ein Direktor in den Berichten zitiert.

Asahimas Chemical ist ein JV von Asahi Kasei (Tokyo / Japan; www.asahi-kasei.co.jp) und dem Mischkonzern PT Rodamas (Jakarta / Indonesien; www.dicky-metals.co.id).

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...