17.05.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Atradius: Jede dritte Rechnung wird zu spät bezahlt

Die deutschen Exporteure haben ihr durchschnittliches Zahlungsziel im Vergleich zum Sommer 2010 um fünf Tage auf 29 Tage verlängert. Dennoch werden immer noch 36 Prozent ihrer Rechnungen zu spät beglichen, berichtet der Kreditversicherer Atradius (Amsterdam / Niederlande; www.atradius.de) in einer aktuellen Studie. "Mit jedem Tag Zahlungsverzögerung erhöht sich die Gefahr eines Totalausfalls der Forderung", sagt Atradius-Deutschlandchef Dr. Thomas Langen.

"Wir raten den Unternehmen daher, sich vor Vertragsabschluss von der Zahlungsfähigkeit ihrer Kunden zu überzeugen. Mit diesem Wissen kann ein längeres Zahlungsziel dann auch ein Wettbewerbsvorteil sein."

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...