Aussteller-Interviews K 2013

 
 


Billion und die Leidenschaft für Kunststoff
Jörg Wittgrebe erklärt, was "Passion for Plastics" für ihn bedeutet. Außerdem geht der Managing Director von Billion auf die Exportsituation ein und spricht über biologisch abbaubare Materialien und Herausforderungen der Zukunft. (Auf Englisch)

 
 


Arburg und Additive Manufacturing
Helmut Heinson beobachtet, dass es weltweit einen steigenden Bedarf an Kunststoffprodukten gibt. Der Managing Director Sales bei der Firma Arburg spricht über Innovationen im Bereich Energieeffizienz ebenso wie über die Schwellenländer. (Auf Englisch)

 
 


Pulverlacke im Science Campus
Dr. Michaela Gedan-Smolka vom Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden forscht im Bereich Pulverlacke und spricht über Anwendungen, Additive und Technologien ebenso wie über Probleme bei der Umsetzung von Innovationen in der Industrie.

 
 


Braskem konzentriert sich auf eine grüne Strategie in Europe
Laut Mark Nikolich kauft der europäische Markt grün. Der Braskem-CEO spricht im Interview über Nachhaltigkeit und warum das wichtig für Europa ist ebenso wie über aufstrebende Märkt wie Südamerika oder Osteuropa. (Auf Englisch)

 
 


Engel stellt ein Bremspedal aus Kunststoff vor
Der gegenwärtige Zustand der Kunststoffindustrie ist Thema im Interview mit Gerd Liebig, der mit dem Unternehmen Engel auf die K gekommen ist. Der Gruppenleiter Marketing stellt unter anderem ein Bremspedal aus Kunststoff für die Automobilindustrie vor. (Auf Englisch)

 
 


Nachhaltigkeit ist ein großes Thema auf der K
Der Science Campus beherbergt den Baum des Lebens. Prof. Dr. Christian Bonten, Leiter des Instituts für Kunststofftechnik in Stuttgart, spricht über Exponate, die von diesem herabhängen: Produkte, die aus Rohstoffen hergestellt werden, die aus der Natur kommen oder aus CO2 hergestellt wurden.

 
 


Trends für die kunststoffverarbeitende Industrie
Trends, die auf der K für die kunststoffverarbeitende Industrie zu beobachten sind, beinhalten laut Dr. Oliver Möllenstädt, Hauptgeschäftsführer beim GKV, Leichtbaulösungen und die Funktionsintegration wie zum Beispiel die Polymerelektronik, die auf dem Vormarsch ist.

 
 


Lanxess und die grüne Mobilität
Mobilität wird grüner bei Lanxess. Hartwig Meier ist Leiter Global Product & Application Development und spricht über Kautschuk und Kunststoff, die einen Beitrag dazu leisten, die Umwelt zu schonen. Zum Beispiel mit Reifen aus Kautschuk, die weniger Rollwiderstand haben, oder Kunststoffe für Leichtbaulösungen im Auto.

 
 


SABIC und das Kundenverhältnis
Khaled Al-Mana spricht im Interview über SABICs Vision für die heutige Kunststoffwelt verglichen mit der letzten K in 2010. Laut dem Executive Vice President ist Nachhaltigkeit aus dem Polymermarkt nicht mehr wegzudenken. (Auf Englisch)

 
 


SML und Trends in der Verpackungsindustrie
Auch die Verpackungsindustrie setzt auf Einsparung von Material und Effizienz. Karl Stöger, der Geschäftsführer von SML redet darüber, warum dünner nicht schlechter ist und in welchen Ländern er Potentiale für Geschäfte sieht.

 
 


Bayer und neue Konzepte in der Fahrzeugentwicklung
Das Konzeptauto auf dem Stand von Bayer MaterialScience präsentiert neue Konzepte in der Fahrzeugentwicklung. Dr. Frank Rothbarth aus der PR-Abteilung des Unternehmens stellt im Gespräch die Innovationen vor.

Alle Videos auf YouTube.com/KTradeFairChannel
 
 


BASF kommt mit einem Polymer-Fahrrad auf die K
Es gibt ein Fahrrad auf der K, das viele Blicke auf sich zieht. BASF hat verschiedenste Materialien in einem "Drahtesel" vereint, der keiner mehr ist - es besteht aus Polymeren. Project Manager Thomas Stührenberg erklärt, was es mit der Konzeptstudie auf sich hat und um welche Materialien es sich handelt.

 
 


Die Special Show 'Plastics move the world' und die Initiative kai
'Plastics move the world' ist der Titel einer wundervollen Special Show auf der K. Dr. Rüdiger Baunemann von PlasticsEurope erklärt, was diese Plattform bietet und spricht ebenfalls über die Ausbildungsinitiative kai, die Menschen für einen Beruf in der Kunststoffindustrie begeistern soll. (Auf Englisch)

Alle Videos auf YouTube.com/KTradeFairChannel
 
 


Alphacam über generative Fertigung
Bauteile, die durch generative Fertigung (additive manufacturing) hergestellt werden, kann man am Stand der Firma Alphacam sehen. CEO Michael Junghanß spricht über Entwicklungen in diesem Bereich und über die Bedeutung der K.

Alle Videos auf YouTube.com/KTradeFairChannel
 
 


Touch your Future - interaktive Karte
Professor Hans-Werner Schmidt von der Universität Bayreuth stellt auf der K 2013 eine interaktive web-basierte Karte Deutschlands vor, die universitäre Ausbildung mit beruflichen Möglichkeiten im Bereich von Polymer Science & Technology verbindet.

 
 


Science Campus mit vielen Highlights aus der Forschung
Multimaterial-Design, das bei einem Elektrofahrzeug-Bauteil zum Einsatz kommt und ein Technologiedemonstrator für Fügeverfahren für Metalle-Faserverbunde sind zwei Highlights, die Peter Lucas vom Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik der TU Dresden vorstellt. Und das ist nicht alles!

Alle Videos auf YouTube.com/KTradeFairChannel