24.05.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Austrotherm: Zukauf stärkt Position auf dem Balkan

Durch die Übernahme von EPS i PUR (Samac / Bosnien-Herzegowina) baut der Dämmstoffspezialist Austrotherm (Waldegg-Wopfing / Österreich; www.austrotherm.at) die Marktposition auf dem Balkan aus. Über den Preis der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

"Abgesehen von der Kapazitätserweiterung, die wir durch die Übernahme nun erreicht haben, liegt der Produktionsstandort ideal, um auf kurzem Wege nach Ostkroatien zu exportieren", erklärt Geschäftsführer Peter Schmid. Die Austrotherm-Gruppe, die 800 Mitarbeiter beschäftigt und zur Schmid Industrieholding (Wopfing / Österreich; www.schmidholding.com) gehört, erzielte 2011 einen Umsatz von 226 Mio EUR.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...