09/04/2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Austrotherm: Zweites Werk in der Türkei eröffnet

In der Türkei hat der Dämmstoffspezialist Austrotherm (Waldegg-Wopfing / Österreich; www.austrotherm.at) Anfang April 2013 ein zweites Werk in Betrieb genommen. In Turgutlu in der Nähe von Izmir produziert das Unternehmen Fassadenplatten aus grauem EPS. Die Investitionen belaufen sich inklusive des Kaufpreises für die Hallen auf 4 Mio EUR. In der Endausbaustufe sollen in Turgutlu 40 Mitarbeiter beschäftigt werden.

Im abgelaufenen Geschäftsjahr steigerte die Austrotherm Gruppe den Umsatz um 8 Prozent auf 245 Mio EUR. Mit 18 Produktionsstätten in 11 Ländern beschäftigte das Unternehmen zum Jahreswechsel insgesamt 830 Mitarbeiter. In Wittenberge in Deutschland errichtet Austrotherm derzeit ein 19. Werk.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...