15.03.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Automobilbau: Preisanstieg bei technischen Thermoplasten droht

In der vordergründigen Konzentration auf Elektrofahrzeuge, neue Leichtbau-Technologien und aufstrebende Auslandsmärkte sowie das gar nicht so schlechte Jahr 2009 gerät die derzeitige Marktverfassung vor allem in den alten Märkten ein wenig aus dem Blickfeld. „Für 2010 erwarten wir einen Rückgang des Marktes in Europa von rund zehn Prozent“, erläuterte Renault-COO Patrick Pélata während des Genfer Autosalons.


Zudem drohen derzeit Engpässe bei wichtigen Materialien wie Polyamid und kräftig steigende Preise bei Polymeren für Innenraum- und Karosserie/Motorraum-Anwendungen, wie der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg; www.kiweb.de) in der aktuellen Ausgabe berichtet.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...