26/04/2012

www.plasticker.de

Axson Group: Globale Präsenz verstärken mit neuem COO

Die Axson Group, gegründet in 2011, vereinigt die Unternehmen BS Coatings, Revocoat und Axson Technologies. Das Unternehmen ist tätig in der Formulierung und Herstellung von Polyurethan- und Epoxidharzen. Axson bietet ein umfangreiches Produktsortiment für die Herstellung von Modellen und Formen, die für Designstudien, Nullserien, Vorserien und Produkttests benötigt werden. Die Produkte werden beispielsweise eingesetzt in den Märkten Automobilbau, Energie-Infrastruktur, Luft- und Raumfahrt, Sport und Freizeit u.a..

Globale Präsenz verstärken
"Wir planen, die Größe der Gruppe innerhalb der nächsten 5 Jahre zu verdoppeln und in 2016 einen Umsatz von 500 Millionen Euro zu erreichen. Zur Unterstützung dieser Wachstumsziele tätigen wir substanzielle Investitionen: Wir addieren Kapazitäten und bauen neue Standorte in allen Wachstumsmärkten. Wir ergänzen außerdem Forschung und Entwicklung um talentierte Mitarbeiter und spezifische Ressourcen, um Innovationen und Entwicklungen von Lösungen voranzutreiben. Zusätzlich zu unseren Kerngeschäften streben wir das Ziel an, 100 Millionen Euro neu in den Bereichen Klebstoffe und Verbundwerkstoffe zu erreichen”, so Charles Churet, Axson‘s Präsident und CEO.

André Genton ist neuer COO
Axson gibt zum April 2012 die Ernennung von André Genton (53) als COO (Chief Operating Officer) bekannt. Genton blickt auf 25 Jahre Erfahrung, die er im industriellen Management europäischer und amerikanischer Gesellschaften erlangen konnte.

Während seiner bisherigen Karriere leitete Genton in einem großen NYSE-notierten US-Chemie-Konzern einen 2.500 Mitarbeiter umfassenden Geschäftsbereich mit einem weltweiten Umsatz von 1,5 Mrd. USD, der sich mit der Herstellung und dem Vertrieb von hochentwickelten Materialien und Industriegütern befasst. Vor seiner Ernennung zum Leitenden Geschäftsführer der Axson Group war André Genton von 2005 bis 2012 Vorsitzender der Geschäftsleitung von Huntsman Advanced Materials, davor auch Vizepräsident und COO als auch Vizepräsident für Design- und Composites-Entwicklung. Davor arbeitete er bei Ciba-Geigy, wo er ebenfalls verschiedene Positionen innehatte; er fungierte als Vizepräsident in der globalen Sparte Strukturverbundwerkstoffe, als Verkaufs-/Technischer Leiter Service Europa, als Marketing-Manager und Verkaufsmanager.

Über Axson
Axson unterhält weltweit 25 Niederlassungen, 16 Produktions- und Forschungszentren sowie ein Distributoren-Netzwerk in Europa, Asien, Amerika, Mittleren Osten, Indien und Afrika. Die Gruppe beschäftigt weltweit über 800 Mitarbeiter.