22.10.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

BASF: Ausbau bei Antioxidantien in Singapur

BASF (Ludwigshafen; www.basf.com) hat seine Produktionskapazität für Antioxidantien in Singapur ausgebaut, unter anderem soll hier "Irganox 1010" hergestellt werden. Die Produktion in Singapur soll die bestehende Produktion in Isohara / Japan ablösen.

In Asien erwartet der Chemiegigant ein starkes Wachstum in der Polymerindustrie und will bis 2020 rund 10 Mrd EUR in dieser Region investieren, mit dem Ziel, drei Viertel der in Asien verkauften Produkte aus lokaler Herstellung zu liefern. BASF produziert Antioxidantien in Shanghai / China, Jurong / Singapur, Kaisten / Schweiz, McIntosh / USA und Lampertheim / Deutschland.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...