12.03.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

BASF: BDO/Poly THF-Ausbau mit chinesischem Partner

Gemeinsam mit der Xinjiang Markor Chemical Industry Co Ltd (Korla, Xinjiang / China) plant BASF (Ludwigshafen; www.basf.de) die Gründung zweier Joint Ventures zur Herstellung von Butandiol (BDO) sowie des Folgeprodukts Polytetrahydrofuran (PolyTHF) in Korla in der erdgasreichen autonomen Region Xinjiang im Nordwesten Chinas. Vorgesehen sind Anlagen für BDO mit BASF-eigener Technologie und PolyTHF, die 2015 den Betrieb aufnehmen sollen.

Markor Chemical, die neben BDO auch Methanol, Formaldehyd, Acetylen und Tetrahydrofuran (THF) erzeugen, nahm erst vor Kurzem mit Technologie von Invista (Wichita, Kansas / USA; www.invista.com) eine weitere eigene BDO-Linie  in Betrieb.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...