17.11.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

BASF: Bereich Dispersions & Pigments verlegt Sitz nach Asien

"Go East" scheint das Motto von Teilbereichen großer deutscher Konzerne zu heißen. Nachdem Bayer MaterialScience (Leverkusen; www.bayerbms.de) Ende vergangenen Jahres bereits den Umzug des weltweiten Polycarbonatgeschäfts nach China verkündete, gab nun die BASF (Ludwigshafen; www.basf.de) den bevorstehenden Umzug des Bereichs "Dispersions & Pigments" nach Hong Kong bekannt.

Zum 1. Januar 2012 will der Chemiekonzern die Leitung des Sub-Sparte, die zum Segment "Performance Products" gehört, sowie rund 50 Stellen für die weltweite Steuerung des Geschäfts von Ludwigshafen und Basel nach Hong Kong verlegen. Der Umzug soll schrittweise innerhalb von rund zwölf Monaten erfolgen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...