02.10.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

BASF: Ecovio-Produktion in Nordamerika

Angesichts der steigenden Nachfrage nach "Ecovio" (www.ecovio.de) hat die BASF (Ludwigshafen; www.basf.com) eine Produktionspartnerschaft mit dem Compoundeur Heritage Plastics (Picayune, Mississippi / USA; www.heritage-plastics.com) geschlossen. Das US-Unternehmen nahm die Fertigung des kompostierbaren und teilweise biobasierten Compounds im September 2013 am Produktionsstandort Picayune im Bundesstaat Mississippi auf. Es handelt sich um die erste Ecovio-Produktion außerhalb Europas. 

Vermarktet wird Ecovio auch weiterhin exklusiv durch die BASF. Der Ludwigshafener Konzern bietet Ecovio in Nordamerika bereits seit 2007 an, bislang wurde der Bedarf aber durch Importe aus Deutschland gedeckt.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...