03.01.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

BASF: Entwicklungskooperation für Industriezucker

Die Erforschung und Entwicklung zuckerbasierter Zwischenprodukte und Polymere wird von BASF (Ludwigshafen; www.basf.de) weiter vorangetrieben. Der Konzern schloss kürzlich eine Entwicklungskooperation mit Renmatix (King of Prussia, Pennsylvania / USA; www.renmatix.com), um deren "Plantrose"-Verfahren zur Herstellung von Industriezucker aus lignozellulosehaltiger Biomasse weiterzuentwickeln. BASF erhält auch Zugriff auf künftige kommerzielle Lizenzen.

BASF benötigt Zucker unter anderem für die Produktion von 1,4-Butandiol (BDO) nach dem Fermentationsverfahren von Genomatica (San Diego, Kalifornien / USA; www.genomatica.com), für das der Konzern im Mai 2013 eine Lizenz erwarb.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...