17/08/2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

BASF: Erste Polyamid-Preiserhöhungen für Europa

Wie nach der Aufwärtsbewegung beim Rohstoff Benzol bereits erwartet, die Preiserhöhungen für Polyamid in Asien und Nordamerika nach sich zog, hebt BASF (Ludwigshafen; www.basf.com) auch in Europa die Preise in den Produktionsstrecken für Polyamid 6 und 6.6 an.

Zunächst ist eine Preissteigerung von 200 EUR/t für Rohpolyamide zur Faser- und Folienproduktion ab dem 1. September 2012 geplant. Inwieweit diese auch für Spritzgießmaterialien kommen wird, ist noch unklar. Für die Zwischenprodukte Caprolactam und Adipinsäure setzt BASF wegen des gestiegenen Benzolpreises schon im August Preiserhöhungen in nicht genannter Höhe um, denen weitere im September folgen sollen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...