12.11.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

BASF: Neuer Produktionskomplex für TPU in Lemförde

Am Standort Lemförde errichtet die BASF Polyurethanes GmbH (Lemförde; www.pu.basf.de) einen neuen Produktionskomplex für thermoplastisches Polyurethan (TPU) der Marke "Elastollan". "Mit diesem Projekt stärken wir nachhaltig unsere Marktführerschaft beim Spezialkunststoff TPU und unterstreichen die hohe Bedeutung und Zukunftsorientierung des Standortes Lemförde", so die zwei Geschäftsführer Dr. Uwe Hartwig und Dr. René Lochtman.

Der Komplex soll fünf Gebäude mit einer Gesamtfläche von mehr als 4.500 Quadratmetern umfassen. Geplant sind eine Produktionshalle, Lagerflächen, Tanks und ein Bürogebäude. Die Investitionskosten liegen im mittleren zweistelligen Millionenbereich. Die Fertigstellung und die Aufnahme der Produktion sind für Ende 2014 geplant. Mittelfristig sollen rund 20 neue Arbeitsplätze entstehen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...