09.08.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

BASF: Neues PBT mit verbesserter Lasertransparenz

Durch eine Modifikation der Morphologie hat die BASF SE (Ludwigshafen; www.basf.de) nach eigenen Angaben die Lasertransparenz von PBT deutlich gesteigert. Das neu entwickelte PBT "Ultradur Lux" weist eine Lasertransparenz von 60 Prozent auf, teilt das Unternehmen mit. Durch die verbesserte Lasertransparenz seien deutlich höhere Schweißgeschwindigkeiten möglich, gleichzeitig werde das Prozessfenster erheblich breiter.

Da sich auf diese Weise dickere Fügepartner schweißen lassen, werden neue Anwendungsbereiche zugänglich, heißt es weiter. Das neue Material wird zunächst mit 20 oder 30 Prozent Glasfaserverstärkung in schwarz oder ungefärbt angeboten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...