16.07.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

BASF: PA 6.6 Ultramid "Endure" für hohe Temperaturen

Mit dem neuen glasfaserverstärkten PA 6.6 "Ultramid Endure" hat die BASF SE (Ludwigshafen; www.basf.de) ein Material entwickelt, das den Herstellerangaben zufolge eine hohe Wärmealterungsbeständigkeit und eine gute Verarbeitbarkeit aufweist. Durch diese Eigenschaftskombination wird es möglich, Bauteile unter der Motorhaube, die sehr heißer Luft ausgesetzt sind, kostengünstig aus Kunststoff herzustellen und so das Gewicht von Kraftfahrzeugen zu reduzieren.

Das Material wird unter anderem durch Ausbildung einer schützenden Oberflächenschicht selbst bei Temperaturen von bis zu 220 °C dauerhaft vor Angriffen durch Sauerstoff bewahrt.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...