29.03.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

BASF: PET-Schaumtechnologie von B.C. Foam erworben

Produktion und Patente für die Extrusion von PET-Schäumen der B.C. Foam SpA (Volpiano / Italien) gehen an BASF (Ludwigshafen; www.basf.de). Über den Kaufpreis haben die Unternehmen Stillschweigen vereinbart. Unter anderem erhält BASF mit der Akquisition Zugriff auf ein spezielles Extrusionsverfahren, das die Herstellung von PET-Hochleistungsschäumen mit sehr hohen Dichten ermöglicht.

"Diese Materialien werden vorrangig in Rotorblättern für Windturbinen zum Einsatz kommen", erklärte Dr. Wolfgang Hapke, Bereichsleiter "Performance Polymers" bei BASF. Das italienische Unternehmen mit zwölf Mitarbeitern wurde 1999 gegründet und ist Anbieter von PET-Schaumstoffen, der dazugehörigen Anlagentechnologie sowie PET-Folien.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...